Andreaskirche: Turmaufstieg wieder geöffnet

Der Kirchturm hat unter strenger Einhaltung der behördlichen Vorgaben zu Hygiene- und Abstandsregeln seit 28. Mai 2020 wieder geöffnet.

Im Eingangsbereich werden Desinfektionsmittel und Einweghandschuhe zur Verfügung gestellt. Des Weiteren wird die Nutzung eines Mund- und Nasenschutzes für den Aufstieg empfohlen. Überdies wird in diesem Jahr eine Einbahnstraßenregelung für die Wendeltreppe zur ersten Plattform eingeführt.

Öffnungszeiten:
28. Mai – 30. Juni

Do. und Fr. 11 – 16 Uhr
Sa., So. und an Feiertagen 11 – 17 Uhr
Mo., Di. und Mi. geschlossen

Juli – Oktober
Mo., Di., Do. und Fr. 11 – 16 Uhr
Sa., So. und an Feiertagen 11 – 17 Uhr
Mi. geschlossen

Letzter Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Schließung.

Sonderaufstiege außerhalb der Öffnungszeiten bzw. in der Wintersaison sind gegen eine Servicepauschale von 15 Euro zzgl. Eintrittspreis für Einzelpersonen und Gruppen buchbar. Der Aufstieg ist auch im Rahmen von Stadtführungen möglich.

Preise:
Erwachsene: 3,00 Euro pro Person
Familien (2 Erwachsene, bis zu 3 Kinder, max. 12 Jahre): 9,00 Euro
Ermäßigt*: 2,50 Euro pro Person
*Gruppen ab 10 Personen, Kinder ab 4 Jahren, Schüler, Studenten, Behindertenausweis-Inhaber, Rentner mit Ausweis, Sozialcard-Inhaber

Weitere Informationen erhalten Sie in der Tourist-Information Hildesheim. Telefon: 05121 1798-0 oder E-Mail: tourist-info(at)hildesheim-marketing.de

Dieser Beitrag wurde unter Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.