Auftaktveranstaltung zur Reihe „Lust auf Zukunft – Wandel gestalten“ krankheitsbedingt auf den 4. Juli verschoben

Die am 25. April für 19 Uhr im Andreashaus geplante Auftaktveranstaltung zur Reihe „Lust auf Zukunft – Wandel gestalten“  mit dem Vortrag zum Thema „Ein bisschen Frieden? Impulse aus der evangelischen Friedensethik“ muss leider krankheitsbedingt auf den 4. Juli 2022 verschoben werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe unter Lust auf Zukunft in einer verrückten Welt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.