„Trompetenspektakel“ bei Silvestersoiree

Für die Silvestersoiree in der St.-Andreas-Kirche wird ein „Trompetenspektakel“ angekündigt, das ein Wiedersehen und -hören mit den Blechbläsern bei der diesjährigen Hildesheimer Aufführung des „Weihnachtsoratoriums“ ermöglicht.

Moritz Görg, Rudolf Lörinc, Tibor Mészáros, Björn Kadenbach, Lukas Reiß, Pavel Janacek (Trompete) Michael Juen (Pauken), Tobias Hildebrandt (Posaune) und Michael Riede (Orgel) sind international gefeierte Musiker und zünden am 31. Dezember 2021 von 22 Uhr an ein einstündiges musikalisches Feuerwerk mit prachtvoller Musik für sechs Trompeten, Pauken, Posaune und Orgel – von Fanfaren aus dem 16. bis zu virtuoser Hofmusik des 17. und 18. Jahrhunderts. Andreasorganist Bernhard Römer lässt außerdem die große Beckerath-Orgel in St. Andreas erklingen.

Tickets bei den Reservix-Verkaufsstellen kosten 19 € (Ermäßigungsberechtigte zahlen 15 €), zzgl. Systemgebühren; Kinder bis 15 Jahre haben freien Eintritt. Im Internet gibt es auch „print@home-Tickets“ über www.andreaskantorei.de. Es gilt die 2G-Regel sowie FFP2-Maskenpflicht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.