Vortrag zu weltanschaulicher Vielfalt

Die Arbeitgemeinschaft Christlicher Kirchen in Hildesheim (ACK) lädt zu einem besonderen Vortrag in das Andreashaus ein. Am Donnerstag, 22. November 2018, wird um 19.00 Uhr im Andreashaus Dr. Reinhard Hempelmann von der EKD über das Thema „Christus allein? Das christliche Zeugnis im Kontext religiös-weltanschaulicher Vielfalt“ referieren. Der Eintritt ist frei – herzliche Einladung!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.