Wir laden zum Gottesdienst am Palmsonntag um 11 Uhr in die St.-Andreas-Kirche ein

Palmsonntag – man denkt an feierlichen Einzug, Palmzweige, Jubelrufe…

… aber auch die Kreuzigungsaufforderungen klingen schon unüberhörbar in den Ohren.

Genau in diese Zwischenzeit – auf dieser Schwelle – spricht der Predigttext des kommenden Sonntags (Joh 17,1-8). Jesus betet zu Gott. Noch die Jubelrufe im Ohr und den kommenden Weg vor Augen, hebt er seine Arme zum Himmel. Jesus betet zu Gott und wir dürfen zuhören. Wir dürfen dabei sein bei diesem intimen Moment, der alles mit uns zu tun hat.

Es freuen sich auf Sie Pastor Axel Kawalla, der den Gottesdienst liturgisch gestalten wird und Vikarin Linda-Maria Lundahl, die am Palmsonntag erstmals in St. Andreas predigt. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst durch unsere Kirchenmusikerin Katariina Lukaczewski.

Es gilt die 0G-Regel und weiterhin FFP2-Maskenpflicht auch am Platz.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.